Betreuung gesucht?
Über mich
Hier betreue ich
Zeiten und Kosten
Referenzen I
Pädagogische Konzept
Mein Tagesablauf
Besonderheiten/ÖFIT
Außerdem
Fortbildungen
Kinderturnen ab 1 J.
Kindermund
Bastelbuch
Fotobuch 1
Fotobuch 2
Fotobuch 3
Standort


   

 

 

   

 

   

  

- Die Zubereitung von gesunden Mahlzeiten ist eine Selbstverständlichkeit. Dabei wird nach Möglichkeit auch auf den persönlichen Geschmack Ihres Kindes eingegangen.   

 - Wir singen und tanzen sehr gerne und viel. Die Kinder bekommen dabei auf Wunsch Musik von der CD zu hören (Spiel- und Bewegungslieder) - sie singen und musizieren aber auch gemeinsam mit mir. Die Instrumente dazu haben wir zum großen Teil selbst aus Dosen oder Kartons hergestellt. Die Lieder sollen im Laufe der Zeit mitgesungen und gespielt werden. 

 

 

   

 

- Die Sprachentwicklung meiner Tageskinder liegt mir sehr am Herzen. Ich habe zu diesem Thema auch eine Fortbildung bei der VHS in Solingen besucht. Ich lese sehr gerne aus den Kinderbüchern vor und lasse die Kinder das Gelesene wiederholen und ergänzen. Dazu müssen diese natürlich schon sprechen können. Aber auch schon mit wenigen Worten, können die Kleinen sich mitteilen. Farben lernen kann man anhand von Spielen, Obst, Kleidung und anderen Dingen. Es ist gar nicht viel Aufwand nötig. Zählen von 1 bis 10 an den Fingern, Smarties abzählen und die Farben benennen, kommt besonders gut an und schmeckt auch lecker. Etwas Fantasie ist gefragt : ) Beim Spazierengehen Farben lernen anhand von den schönen bunten Blumen, die hier überall wachsen!

 

   
Die Pfingstrose ---  

blüht und duftet

in zartem ROSA

 

   

Teichfrosch. Großes Gequake am Froschteich.

 

Meister Adebar, der Storch


 - Tiere erkennen, benennen. Was essen sie und wie verhalten sie sich. Alles Dinge, die Kinder lernen möchten. Die Tiere, welche wir nicht im Tierpark treffen, zeige ich im TV. Da gibt es ein großes Staunen! Der kleine Geist möchte beschäftigt sein und täglich Neues aufnehmen. Deshalb integriere ich auch nach Möglichkeit den Besuch meines persönlichen Lieblingszoos in Duisburg in die Tagespflege mit ein.

Hier sind die Kinder besonders begeistert von der Delfinschau und den Tigern und Löwen. Aber auch die vielen kleinen und goßen Schildkröten sowie die tollen drei Spielplätze kommen sehr gut an!

 

   

Fares und die Riesenschildkröte

 

Eindrucksvoll - die Tiger!

 

 

   

Der Wald - hören, riechen,

 

fühlen - erleben!

 

- Meine Wohnung liegt in einer ruhigen Anliegerstraße, so bleibt der Mittagschlaf ihrer Kinder ungestört. Beim Einschlafen wird das gewohnte Ritual eingehalten, wie z. B. Schmusetuch, Schnuller und Kuscheltier. Wir wünschen uns schöne Träume und ruhen uns aus.

 

Träumt schön!